WISSENSWERTES. Das erste Mal beim Yoga?
Oder das erste Mal bei mir im Studio?

Wissenswertes

Welcher Kurs ist der Richtige? Passt Yoga überhaupt zu mir? Hier werden die wichtigsten Fragen beantwortet.
Solltest Du weitere Fragen haben, schreib mir gerne eine Mail oder sprich mich an! Auch nach dem Unterricht stehe ich Dir für Fragen gerne zur Verfügung.

Ich bin total unbeweglich und entspannen kann ich auch nicht. Ist Yoga überhaupt was für mich?
Gehen Dir diese Gedanken durch den Kopf, dann kann ich Dir sagen: Yoga wird Dir gut tun, gerade wenn Du Dich unbeweglich und verspannt fühlst. Durch die Yogapraxis wird Dein ganzer Körper nicht nur gestärkt, sondern automatisch auch mit der Zeit flexibler.

Jeder der atmen kann, kann Yoga üben.

Sri Tirumalai Krishnamacharya, Vater des modernen Yoga

Vergiß die akrobatischen Posen in Hochglanzmagazinen. Du brauchst keinen sportlichen Hintergrund, keine schicken Klamotten und kein spezielles Aussehen – Du bist willkommen so wie Du bist! Im Yoga geht es nicht darum sich mit anderen zu vergleichen oder wie sehr Du Dich verbiegen kannst. Vielmehr geht es darum, den eigenen Körper wahrzunehmen, seine Fähigkeiten und Grenzen kennenzulernen und zu akzeptieren. Deine Matte, Deine Yogapraxis, Dein Körper.

Mein Unterricht ist so gestaltet, dass Du auch ohne Yogaerfahrung oder als Wiedereinsteiger jederzeit mitmachen kannst. Zusätzlich gibt es immer wieder „Yoga zum Kennenlernen“-Workshops, in denen Du die wichtigsten Basics erlernen kannst. Vertrau am besten Deinem Bauchgefühl. Lies Dich gern durch meine Kursbeschreibungen: Welche Yogaklasse hört sich stimmig für Dich an? Welche Beschreibung weckt Neugier oder Interesse? In allen Klassen achte ich auf Deine individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen. Wenn Du Dir unsicher bist, melde Dich gerne bei mir.

Ja, da die Platzanzahl begrenzt ist, melde Dich bitte für die Klassen vorab entweder online über den Kursplan an, telefonisch oder per E-Mail oder Whatsapp. Wenn Du jede Woche zu einer bestimmten Zeit kommst, kannst Du Dich auch schon für alle Stunden anmelden. Bitte beachte, dass Du Dich mindestens 6 Stunden vorher abmelden musst, damit Dir die Stunde nicht berechnet wird.

Bitte auch für Workshops unbedingt vorher anmelden.

Ja, eine unverbindliche Probestunde ist einmalig möglich für 10 €. Sei vor Deinem ersten Besuch bitte mind. 10 Minuten vor Kursbeginn da, damit ich Dir alles zeigen und Dir bei Fragen behilflich sein kann.

Zahlungsmöglichkeiten:
bei Online-Anmeldung: Du kannst wählen zwischen Überweisung (wenn Du selbst überweisen möchtest, erhältst Du meine Bankdaten in der Bestätigungsmail) oder Später bezahlen, wenn Du im Studio zahlen möchtest.
Bitte beachte, dass es für eine Onlinebuchung notwendig ist, Dich für ein Benutzerkonto zu registrieren.
– im Studio: Vorzugsweise kannst Du per EC-Karte bezahlen. Barzahlung bleibt aber weiterhin eine Möglichkeit.

Wenn Du schwanger bist, Dich nicht fit fühlst oder körperliche Einschränkungen / Verletzungen hast, sag mir bitte vor der Stunde Bescheid. Bitte teile mir auch unbedingt bestehende Krankheiten im Anmeldeformular mit. Ich berate Dich gerne und versuche die Übungen für Dich individuell abzuwandeln.
Es ist auch möglich bei mir ein Yoga Personal Training zu buchen, das genau auf Deine individuellen Bedürfnisse eingeht.

Ich befinde mich gerade im Zulassungsprozess der Zentralen Prüfstelle Prävention, damit die Kurse krankenkassenanerkannt sein werden. D.h. momentan darf ich keine Teilnahmebescheinigung für die Krankenkasse ausstellen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Hinweise findest Du in der Datenschutzerklärung. Akzeptieren Datenschutz